Drucken
Kategorie: Neuigkeiten
Zugriffe: 442

Hinweis auf abstruse E-Mails (aus dem Ausland)

News

In den vergangenen Tagen sind der Geschäftsstelle mehrfach E-Mails von u.a. im Nicht-EU-Ausland ansässigen Firmen, gemeldet worden, in denen eine Kontaktaufnahme zu unseren Mitgliedern gesucht wird. Dabei wird scheinbar auch die Anbahnung einer Geschäftsbeziehung unter Bezugnahme auf „gute Kontakte“ zum DARC e.V. und „eine gute Zusammenarbeit mit“ dem DARC e.V. und seinen Mitgliedern gesucht.

Weder der Vorstand, noch der Amateurrat noch die Geschäftsstelle oder Geschäftsführer haben solche E-Mails autorisiert, noch ist dem DARC e.V. das (Geschäfts-)konzept, wie scheinbar dargestellt werden könnte, näher bekannt. Eine Reaktion auf solche E-Mails steht in der eigenen Verantwortung des Angeschriebenen. In solchen E-Mails enthaltene Links hat der DARC ebenfalls nicht geprüft.

--

Quelle: https://www.darc.de/home/