Drucken
Kategorie: Neuigkeiten
Zugriffe: 230

Drei Tage volles Programm vom 25. bis 27. Juni

Der DARC e.V. präsentiert bei der HAM RADIO WORLD am letzten Juniwochenende ein interessantes und hochkarätiges Programm. "Obwohl dieses noch ergänzt und bearbeitet wird, zeigen wir schon heute unseren Mitgliedern und Funkfreunden den aktuellen Stand", freut sich Christian Entsfellner, DL3MBG. "Wir wurden im vergangenen Jahr nach der HAM RADIOnline für das sehr umfang- und abwechslungsreiche Bodenseetreffen auf YouTube gelobt. Daran versuchen wir nun beim Rahmenprogramm der HAM RADIO WORLD anknüpfen", so der DARC-Vorsitzende. 

 

Gemeinsam mit ihren Videoteams der SDRA und Faszination Amateurfunk haben Markus Heller, DL8RDS (l. im Bild) und Wolfhard Eidenmüller, DO5WE, die Beiträge für die HAM RADIO WORLD moderiert und aufgezeichnet.

Der Sendeplan ist HIER hinterlegt.

--

Quelle: https://www.darc.de/home/