Spenden Sie an die Funkfreunde Landshut - zur Erhaltung unserer beiden Relaisstellen

Der laufende Betrieb unserer Relaisstellen kostet Geld. Geld, das die Funkfreunde Landshut derzeit aus der privaten Tasche aufbringen. Wir erhalten keinerlei Unterstützung, sondern sind als gemeinnütziger Verein auf Unterstützung und Spenden angewiesen.

Unser Versprechen: Ihre Spenden werden garantiert nur für den Erhalt und die Erweiterung unserer Relaisstellen, sowie der dazu notwendigen Infrastruktur genutzt! Natürlich sind Sie jederzeit willkommen, unsere Relaisstellen oder unsere Treffen zu besuchen!

Wir sagen jetzt schon mal ein herzliches "Dankeschön".

Unser Spendenkonto:

Funkfreunde Landshut e.V.
Konto: 4999959
BLZ: 74350000
Bank: Sparkasse Landshut
IBAN: DE77 7435 0000 0004 9999 59
BIC: BYLA DEM1 LAH

Ab einer Spende von 100 € erhalten Sie von uns eine Spendenquittung. Bitte geben Sie uns dazu Ihre Adresse mit an!


Die Funkfreunde Landshut e.V. bedanken sich ganz herzlich für ihre Unterstützung bei:

Andi, DF5LR
Barbara und Rainer
Bernhard, DL2RBB
Christoph, DVB852
Dietmar, DL4RDU
Franz, DG2RBF
Hans, DO3RH
Hans Entner, DF9RJ (Funktechnik)
Hans-Jürgen, DH2RL
Helmut DO7HS
Josefs Funkladen
Max, DL3RDM
Michael, DO1MHR
Roger, DL5RBW
Stephan, DL4STE
Toni, DAB617

sowie
Logo Brückl Haus- und Umwelttechnik

Zusätzliche Informationen